profile

Dennis Juhl

Das Jahr 2018 markierte den Beginn meiner digitalen Reise

Published 2 months ago • 4 min read

Exclusive Insights

14. Februar 2024

Hey,

ich möchte direkt betonen, dass ich keineswegs denke, dass ich bereits alles im Leben erreicht habe. Im Gegenteil, ich bin überzeugt, dass mein Weg noch lange nicht zu Ende ist. Doch seit 2018 hat sich vieles verändert, und deshalb erscheint es mir nun als passender Zeitpunkt, einen Einblick zu gewähren und zu erzählen, wie ich an den Punkt gelangt bin, an dem ich heute stehe.

Dieser Newsletter ist etwas unkonventionell. Er hat keine Struktur und ist sehr persönlich. Er spiegelt meine wahre Persönlichkeit wieder, wer ich bin und wie ich bin.

Ich möchte einfach meine Gedanken teilen, ohne Filter oder große Überlegungen. Das bin ich - impulsiv, emotional, manchmal ein bisschen verloren und irgendwie überall gleichzeitig.

Manche mögen das als ungewöhnlich empfinden, aber für mich ist es wichtig, ehrlich zu sein. Dieser Newsletter ist auch ein bisschen wie ein Brief an mich selbst, um mich an bestimmte Dinge zu erinnern, die ich vielleicht vergessen habe. Es kann tiefgründig sein und manchmal auch ein bisschen unbequem, aber das Leben besteht nun mal nicht immer aus Zuckerwatte und Regenbogen.

Und ja, es gibt bestimmt ein paar Tippfehler hier und da. Aber weißt du was? Das macht es auch menschlich. Fehler gehören genauso dazu wie die guten Seiten.

Ich schätze dich wirklich und respektiere deine Zeit, die du diesem Newsletter widmest. Aber ehrlich gesagt, ob dir gefällt, was ich schreibe oder nicht, ist mir nicht so wichtig. Jeder hat seine eigene Meinung, geprägt von seinen Erfahrungen und Werten. Und das ist auch gut so. Denn wir sind alle einzigartig, unverwechselbar und das ist etwas Wundervolles.

Also lass uns einfach sein, wer wir sind, ohne uns Gedanken darüber zu machen, was andere denken könnten. Am Ende zählt nur, dass wir ehrlich zu uns selbst sind. Egal, was passiert.

"Erfolg ist das Ergebnis von Perfektion, harter Arbeit, dem Lernen aus Misserfolgen, Loyalität und Beharrlichkeit. Diese Elemente sind oft unsichtbar – wir sehen nur das Endergebnis", so Colin Powell.

Das Jahr 2018 markierte den Beginn meiner Reise.

Seither habe ich mir verschiedene Fähigkeiten in den Bereichen Affiliate-Marketing, Online-Marketing, Content-Marketing, Social-Media-Marketing, E-Mail-Marketing, E-Commerce und der Erstellung digitaler Produkte angeeignet.

Aktuell arbeite ich in der Logistikbranche, mit einer 37,5-Stunden-Woche im Schichtdienst. Diese berufliche Situation macht mich unzufrieden, und daher liegt mein gesamter Fokus darauf, aus dieser Situation herauszukommen.

Gleichzeitig bin ich selbstständig im Bereich Social Media Marketing & Online Business und investiere einen Großteil meiner Freizeit in diese Themen, mit dem Ziel, dies in naher Zukunft in Vollzeit zu betreiben. Denn, um es klar zu sagen, "Das Letztere erfüllt mich zu 100%".

Ich bin zudem Vater von zwei wunderbaren Kindern und Ehemann einer großartigen Frau, die mich in allem unterstützt. Diese Einblicke sollen dir einen groben Überblick über mich verschaffen.

Es ist keine Übertreibung, wenn ich sage, dass sich mein Leben seit 2018 grundlegend verändert hat. Ich erinnere mich an meinen ersten Affiliate-Marketing-Kurs auf Udemy, der meine Liebe zur Online-Welt entfachte und schließlich zu meinem ersten "Geschäft" führte.

Tatsächlich baute ich eine solide Webseite mit einem Blog und Produkten zum Thema Bartpflege auf, neben meiner 9-to-5-Beschäftigung. Die Produkte bewarb ich über das Amazon-Partnerprogramm. Nach einigen Monaten, in denen die Verkäufe ausblieben, verkaufte ich die Webseite über ein Portal für den An- und Verkauf von Websites für 750€.

Meine nächste Unternehmung war das Bewerben von Affiliate-Marketing über Social Media. Ich erstellte einen Instagram-Account und bewarb Affiliate-Programme von Unternehmern. Doch auch hier brachten Monate des Bemühens null Verkäufe.

Immer schon das kreative, künstlerische Kind, blieb der Wunsch, aus meinem 9-to-5-Job auszusteigen, bestehen. Also suchte ich nach dem nächsten Projekt und fand einen Online-Kurs zum Erstellen ansprechender Karussell-Beiträge mit AdobeXD.

Dieser Kurs gab mir eine Fähigkeit und ein Medium, das ich wirklich greifen konnte. Das führte zu meinem zweiten Geschäft, einem Grafik-/Designgeschäft. Als Neuling in diesem Bereich erstellte ich viele Karussell-Beiträge für andere Selbstständige & Unternehmer, was mir die Grundlagen der Selbstständigkeit beibrachte.

Bevor ich fortfahre, möchte ich hinzufügen, dass dieses Geschäft im Hintergrund lief, während ich gleichzeitig einen weiteren Online-Kurs im Bereich Social Media Marketing absolvierte.

In den folgenden Monaten konzentrierte ich mich auf das Grafik-/Designgeschäft als Service und Social Media Marketing. Mein Hauptproblem war, dass ich mich zu 100% auf Empfehlungen verließ – ein Kampf, wie du dir vorstellen kannst.

Durch einen Zufall stieg ich in das E-Commerce-Geschäft auf Etsy ein. Ich sah mir YouTube-Videos dazu an, lernte enorm viel und war von Etsy geradezu besessen. Ich machte nicht nur freiberufliche E-Commerce-Jobs, sondern erstellte auch meinen eigenen Etsy-Shop in Verbindung mit Print-On-Demand. Ich erstellte einen Instagram-Account und verkaufte online Kinderzimmer-Poster.

Mein Design-Hintergrund half mir, ein solides Branding aufzubauen, und meine Foto-/Videofähigkeiten ermöglichten es mir, überzeugende Marketinginhalte zu erstellen. Doch auch hier blieb der große Erfolg aus.

Ich war kreativ ausgebrannt, aber glücklicherweise hat das meinen Ehrgeiz nicht zerstört. Zu diesem Zeitpunkt war meine Strategie, alles Gelernte in einem Medium zu kombinieren. Alles, was es dazu brauchte, war Fokus – etwas, das mir lange Zeit fehlte.

  • Die Lektion hier ist nicht, dass ich endlich meinen 9-to-5-Job verlassen kann.
  • Die Lektion ist auch nicht weitermachen, du wirst irgendwann dort ankommen.
  • Die Geschichte dreht sich nicht einmal um meine persönliche Marke.

Die wirkliche Lektion ist:

Jede Handlung in deinem Leben ist ein Baustein, der gelegt werden muss, um die Grundlage für deine Zukunft zu schaffen. Alle genannten erfolglosen Dinge und noch viele mehr waren für mein Wachstum unerlässlich, und ohne sie wäre ich nicht hier.

Fortschritt bedeutet, Misserfolge zu ertragen, sich bewusst zu sein, dass jede Lektion notwendig ist, um auf die nächste Stufe zu gelangen.

Bis bald!

dein Dennis

Nochmals vielen Dank, dass du einen Teil deiner Zeit mit mir verbracht hast und Exclusive Insights gelesen hast.

Bis bald

Für Social Media & Online-Marketing Tipps, folge mir gerne auf Instagram.

Und wenn du Lust und Zeit hast, kannst du dir auch gerne meine Webseite anschauen:

Womit kann ich dir helfen?


Op'n Steenbarg 10, Schleswig-Holstein, Halstenbek 25469
Abmelden · Deine Kontaktdaten aktualisieren

Dennis Juhl

Ich helfe dir ein online Business auf Instagram aufzubauen!

In meinem kostenlosen Newsletter möchte ich gerne mit dir teilen, was ich bisher in meiner digitalen beruflichen Karriere gelernt habe, und auch all die Dinge, die ich noch lernen werde. Du kannst dich auf persönliche Geschichten und Erfahrungen von mir freuen, sowie auf Tipps zur persönlichen Weiterentwicklung und hilfreiche Tipps rund um Social Media und Online Business. Außerdem werde ich exklusive Einblicke in mein Leben geben, die ich sonst nirgendwo veröffentliche.

Read more from Dennis Juhl
Share this post